Following up on the the very successful 1. European Tax Judges Conference in 2016, the Conference will provide a forum for judges dealing with cases in direct and indirect tax matters to discuss various aspects of their work with colleagues from other countries and to exchange views on European and international law issues. The seminar is organised by the non-profit body „Deutsche Finanzgerichtstag e.V.“, an association formed by most of the German tax judges, holding annual meetings to discuss current developments in tax law and problems of procedural law. The conference will take place at the Tax Court of Cologne (Finanzgericht Köln).

Aufbauend auf dem sehr erfolgreichen ersten Europäischen Finanzgerichtstag 2016 bietet die Konferenz ein Forum für Richterinnen und Richter, die mit Fällen direkter und indirekter Besteuerung befasst sind. Sie erhalten hier die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Länder über ihre Auffassungen zum europäischen und internationalen Recht auszutauschen. Die Veranstaltung wird vom gemeinnützigen Deutschen Finanzgerichtstag e.V. getragen, der auf seinem jährlich stattfindenden Finanzgerichtstag aktuelle Entwicklungen des materiellen Steuerrechts und des Verfahrensrechts diskutiert. Die Konferenz findet im Finanzgericht Köln statt.




Veranstaltungsdetails

Datum 26.04.2020 - 27.04.2020
Uhrzeit 09:00 - 18:00 Uhr
Anmeldeschluss 20.03.2020
Ort Finanzgericht Köln
(Tax Court of Cologne)
Appellhofplatz
50667 Köln

Anmeldung

Aufnahmen der Veranstaltung und der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Form von Videos und Fotos können, sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird, auf unserer Website sowie den Sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Bitte wenden Sie sich bei Einwänden am Veranstaltungstag an die Anmeldung.

Anfahrt